Die Waldläuferbanden starteten in den Herbst!

Bei Kaiserwetter starteten unsere vier Waldläuferbanden in den Herbst! Seit Ende September ist unser Platz am Eckholz wieder belebt. Insgesamt gibt es aktuell 50 Waldläufer-Kinder und -Jugendliche die sich einmal pro Woche an unterschiedlichen Nachmittagen zur gemeinsamen Natur-Zeit treffen.

Bei den Füchsen und Raben sind ein paar neue Kinder in den Banden aufgenommen worden.

Was machen die Waldläufer eigentlich?  - im Wald streunen und entdecken - Verstecken - spielen - Witze erzählen - Geschichten lauschen - fangen spielen - kennen lernen - schaukeln - springen - bauen - schnitzen - Feuer machen - kochen - sammeln - tauschen - lachen -laufen-... und vieles mehr!

... mach dir selbst ein Bild ...

Zurück