Handwerkskreis - Körbe nähen mit Walter Friedl am 22.9.

Der Experte zeigte, wie man Körbe aus getrockneten Gräsern und Kräutern näht.

Bereits zum wiederholten Male (und vielleicht zum letzten mal L) kommt der Experte in Sachen Korbwickeln nach Waidhofen und zeigt, wie aus getrockneten Gräsern und Kräutern wie Flatterbinse, Lavendel, Farnkraut, … ein robuster Korb gefertigt wird.

Walter Friedl ist ein wirklicher Meister seines Fachs und vermittelt den Teilnehmern gekonnt diese sehr alte, zunehmend in Vergessenheit geratene Technik des Korbflechtens. Jeder Teilnehmer lernt die Technik und Grundkenntnisse dieser simplen Handwerkstechnik kennen und bindet seinen eigenen, individuellen Korb - jedes Werkstück für sich ein Unikat!

Der Workshop startet am Sonntag, den 22. September um 14 Uhr im Turnsaal des ehem. Landesjugendheimes Reichenauerhof in Waidhofen/Ybbs (Weyerstraße 81). Anmeldung und näherer Informationen finden sich auf unserer Homepage unter www.abenteuer-spuersinn.at oder per Telefon unter 0664/4225571.

Zurück