Risibisiherbstfest der Raben

Bei goldenem Herbstwetter feierten die Raben das erste Risibisfest am Eckholz! Grund zum Feiern gab es genug - wohin man auch blickt, die Geschenke des Herbstes sind nicht zu übersehen. Jeder schnitzte seine eigenen Essstäbchen und in geselliger Runde verdrückten die Waldläufer ein genzes Kilogramm Reis mit Gemüse! Dabei erzählten wir uns Witze, lauschten einer Geschichte und sangen Lieder.

Einige Raben versuchen sich regelmäßig beim Feuermachen ohne Streichhölzer! Auch heute gab es wieder Jubelgeschrei und mit den gesammelten Kastanien stellten wir Waschmittel her. Wie gut, dass es da auch noch ein paar Holzknechte gibt, die Holz für den Winter sammeln und einlagern. Denn wir wissen ja: auch wenn er sich gerade von seiner goldenen Seite zeigt, der Herbst... der nächste Winter kommt bestimmt :) 

Zurück