Wildes Abenteuer

Initiation für Jugendliche und junge Erwachsene

Seit tausenden von Jahren und in nahezu allen Kulturen gibt es für den Übergang vom Jugendlichen ins Erwachsenalter unterschiedliche Initiationen (= Aufnahme eines „Neulings“ in den Kreis der Erwachsenen). In nativen Kulturen gehen junge Leute dafür teilweise für mehrere Wochen bzw. Monate allein in die Wildnis, um sich zu beweisen und ihre Fähigkeiten auf die Probe zu stellen. Für diese Herausforderung werden die Jugendlichen gut ausgebildet und vorbereitet; das möchten wir euch im Rahmen der 24-Stunden Challenge ebenso ermöglichen. 

Alles, was du zum Bestehen der Challenge brauchst, werden wir bei unseren Vorbereitungsterminen gemeinsam erarbeiten. Da dieses Abenteuer eine persönliche Reise sein wird, werden die Aufgaben für jeden/jede von euch individuell zugeschnitten und im Vorfeld gemeinsam festgelegt.

Bis zum Großen Abenteuer im Herbst hast du auch zwischen den gemeinsamen Vorbereitungstreffen ausreichend Zeit deine Fertigkeiten eigenständig zu trainieren, deine Grenzen und Hürden kennenzulernen und deine Komfortzone zu erweitern. Diese Herausforderung in und mit der Natur wird dich ein Stück selbstbewusster, sicherer, mutiger und eben auch erwachsener werden lassen. 

In der Natur, wenn alles Laute und Schrille wegfällt, lernt man sich selbst besser und neu kennen und kann den Sinn des Daseins erspüren.  Dazu möchten wir dich gerne einladen! Wir freuen uns über jeden/jede, der/die sich dieser Herausforderung stellen möchte!

reffpunkt: jeweils Samstag, 10 Uhr am Eckholz 5, Waidhofen/Ybbs

Kosten: Euro 20/Termin (ausgenommen Wilde Tage) 

Termine:  

  • Samstag, 23.3.2024- 9 Uhr
  • Samstag, 20.4.2024 - 9 Uhr
  • Samstag, 11.5.2024 
  • Samstag, 29.6.2024
  • 24-Stunden-Challange - September/Oktober 2024

 

Anmeldung erforderlich!!

Zurück