Angebot für Erwachsene und Jugendliche


Vortrag und Seminar mit Ute Lauterbach

Vortrag und Seminar mit Ute Lauterbach:  

LEIDER bis auf weiteres VERSCHOBEN auf März 2023

Wer den Kopf frei hat, dem fällt es leichter, echten Kontakt herzustellen und direkter zu kommunizieren.

Ute Lauterbach spricht über ihr Kommunikationsprogramm, gibt Tipps, wie Sie eingefahrene Muster verlassen können, um anders zu reden - und dadurch besser zu leben.

Der Vortrag gibt spannende Einblicke zum Thema; im Zweitagesseminar wird den Fragen rund um gelingende Kommunikation individuell und praktisch auf den Grund gegangen.

"Lauterbach ist Intelligenz, die Spaß macht!" (frei nach Albert Einstein)

Lauterbach ist Philosophin und Glücksforscherin und eine Quer- und Vordenkerin unserer Zeit mit enormer Klarheit. Ihre Vorträge sind erfrischend, aussagekräftig und sehr humorvoll.

Nähere Informationen zur Person Ute Lauterbach unter www.ute.lauterbach.de

Es besteht an diesen Tagen auch die Möglichkeit eine Einzelsitzung bei Fr. Lauterbach zu buchen!

Anmelden


Workshop

Korbwickeln
mit Walter Friedl

Wickelkörbe herzustellen ist eine sehr alte und weit verbreitete Technik. Erstaunlich viele Pflanzen, die in unseren Gärten, auf den Wiesen und im Wald wachsen, sind als Material für die Korbherstellung geeignet. Brennnessel, Lavendel, Binsen, Gräser und Kräuter dienen hierbei unter anderem als Materialien. In diesem vierstündigen Handwerkskreis wird Walter Friedl die Grundzüge der alten Technik des Korbwickelns vermitteln. Unter seiner Anleitung wird mit dem Korbanfang begonnen und in weiterer Folge gestaltest und nähst du deinen eigenen, persönlichen Korb.
Ziel ist es, das Grundwissen anzueignen und mit einem Korb nach Hause zu gehen.

Innerhalb dieses Workshops wird Walter Friedl - Autor des Buches: Bunte Körbe aus Gräsern und Kräutern selbst herstellt - die unterschiedlichen Materialien vorstellen.

  • Samstag, 12. November  2022
  • 13.00 - 17.00 Uhr
  • 3340 Waidhofen/Ybbs, Pocksteinerstraße 4 (Wirtschaftsmittelschule - EIngang Schillerpark) 
  • 65,-
  • inkl. Material

Anmeldung