Angebot für Kinder und Jugendliche

„spür.sinn – Abenteuer Lernen und Naturverbindung“ möchten Kindern eine gesunde und sinnvolle Freizeitgestaltung ermöglichen. Dafür schaffen wir den Raum in einer natürlichen Umgebung und bieten ihnen die Möglichkeit, sich regelmäßig in der gemischtaltrigen Gruppe in der Natur zusammenzufinden.


Allgemeine Information

Wir möchten den Kindern Raum geben. Raum zum Wachsen, damit sie ihre Stärken und Talente entdecken und
ihr eigenes Potential entfalten können.

Dazu streifen wir durch die Wälder und schließen Freundschaft mit der Natur und ihren Bewohnern.
So können Kinder in und mit der Natur lernen und wachsen, Zeit mit Freunden und Gleichgesinnten genießen und zu ihren Wurzeln finden .

Wir nutzen die natürlichen Geschenke, die uns allen gemeinsam sind: das Bedürfnis nach Verbundenheit und Wachstum, die Entdeckerfreude und die Gestaltungslust sowie den kindlichen Bewegungsdrang und die kindliche Neugierde.


 

Wir orientieren uns an den Leidenschaften der Kinder und je nach Jahreszeit und Witterung schlägt uns die Natur verschiedene Aktivitäten vor:

  • Feuer machen
  • Wildnisküche
  • Schutzhütten bauen
  • Gefahren des Waldes erkennen
  • Spuren lesen
  • Kräuterkunde
  • Tarnen & anschleichen
  • Streunen & klettern
  • Forschen & entdecken
  • kooperative Gruppenspiele
  • Wahrnehmungs – und Geländespiele
  • Lieder singen
  • Geschichten lauschen
  • Herstellen von Gebrauchsgegenständen
  • Handwerkliches Tun: schnnitzen, glutbrennen, filzen, weben, zeichnen...
  • Kreatives Gestalten, LandART
  • Feste feiern
  • und vor allem: Spaß haben!

Waldläuferbanden

Die Waldläuferbanden sind eigentlich das Herzstück unseres Wirkens.

Mit September 2017 öffnen wir die vierte Waldläuferbande! Für Kinder von 6 bis 10 Jahren gibt es zwei Waldläuferbanden: dienstags die Füchse und mittwochs die Raben. Für Kinder ab 10 Jahren wird es freitags die Dachse geben und für die Jugendlichen (ab 13 Jahren) öffnen wir die neue Gruppe der Falken, ebenso freitags.

Eine Waldläuferbande umfasst maximal 15 Kinder, wird von zwei bis vier Erwachsenen betreut und ist eine geschlossene Gruppe.

Wir treffen uns einmal wöchentlich an einem Nachmittag über den Zeitraum eines Semesters. Erst über einen längeren Zeitraum ist es möglich, nachhaltiges Lernen zu ermöglichen, eine tiefe Beziehung zur Natur zu entwickeln und Freundschaften zu pflegen. Unser Spielplatz ist die Natur, wir sind bei jedem Wetter draußen. Im Mittelpunkt unserer Zeit stehen das gemeinschaftliche Leben in der Gruppe und das Sammeln positiver Erfahrungen.

Im Sommersemester bieten wir auch eine Übernachtung oder einen langen Abend am Eckholz an.

Bei Interesse zur Teilnahme an einer Waldläuferbande bitte frühzeitig melden - wir führen eine Warteliste!

Start der Waldläuferbanden:

Füchse (6 - 10 Jahre): Frühling / Sommer ab 13.03.2018

Raben (6 - 10 Jahre): Frühling / Sommer 14.03.2018

Dachse (ab 10 Jahre): Frühling / Sommer 09.03.2018

Falken (ab 13 Jahre): Frühling / Sommer ab 09.03.2018


  • 10 Wochen, 1x / Woche
  • Eckholz 5, Waidhofen/Ybbs
  • 135,-
  • 1. Geschwisterkind 125,-  // 2. Geschwisterkind 115,-
  • Übernachtung 25,- // langer Abend 10,-

Anmelden


Workshops

Wilde Jungs
mit Christian Prager und Roland Guntendorfer

Einfach tun, was Buben gerne machen: schnitzen, Gebrauchsgegenstände herstellen, sich tarnen und verstecken, Feuer machen, Zunder sammeln, Vorräte anlegen und auffüllen, Biwak bauen, Geschichten lauschen, herumtoben, die Sinne schärfen, spontanen Ideen folgen, geheime Missionen lösen – einfach ein coole Zeit im Kreise anderer Buben verbringen und die Geschenke von Frühling und Sommer nutzen.

Christian Prager wird den Workshop leiten und spannende Survivaltechniken vermitteln.

Mädchen und Frauen haben keinen Zutritt Lächelnd!

Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl: max. 6 Buben (!)

  • Termine für das Sommersemester folgen in Kürze
  • 9.00 – 12.00 Uhr
  • Eckholz 5, Waidhofen/Ybbs
  • für Buben ab 9 Jahren

Anmelden


Handwerkskreis

Mit Nadel & Faden

Kunterbunte Stoffe, Nadel, Zwirn, Nähmaschine und eine kreative Idee - das ist alles, was du in der Nähwerkstatt "Mit Nadel und Faden" brauchst. Bei diesem Workshop lernst du den Umgang mit der Nähmaschine und bekommst Tipps und Tricks, wie du aus alten Kleidungsstücken oder anderen Stoffen dein neues Lieblingsstück fertigst. Die Nähwerkstatt findet in Waidhofen statt und ist sowohl für Einsteiger und Fortgeschrittene als auch für Erwachsenen und Kinder geeignet. Einige Stoffe sind vorhanden, gerne könnt ihr auch eigene Stoffe mitbringen oder alte Kleidungsstücke upcyceln.

Der Kurs findet Samstags statt, jeder Termin ist auch einzeln buchbar.

Eine Anmeldung ist unter www.abenteuer-spuersinn oder Tel.: 0664/422 55 71 erforderlich.

  • Samstag, 17.02. // 17.03. // 14.04. // 05.05. // 23.06.
  • wahlweise 10.00 – 14.00 Uhr ODER 14.00 - 18.00 Uhr
  • Hoher Markt 9 // Fußgängerzone Waidhofen/Ybbs
  • 20,- / Halbtag
  • auch Erwachsene willkommen!
  • Nähmaschine, falls vorhanden, bitte mitnehmen!

Anmelden


Wilde Woche (29.07.- 01.08.2017)

Neben den regelmäßigen Aktivitäten während der Schulzeit ist die „Wilde Woche“ in den Sommerferien ein fixer Bestandteil unseres Programms. Heuer findet sie von 29. Juli bis 1. August bereits zum sechsten Mal statt und bietet ein vielfältiges Angebot für Groß und Klein.

Einzelne Tagesaktivitäten richten sich an Kinder und Jugendliche, die "Wilden Tage" auf der Garnbergalm (30.7.- 01.08.) sind exklusiv unseren Waldläuferkindern vorbehalten. Momentan sind wir noch in Planung, Details folgen in Kürze!

Anmelden