Angebot für Kinder und Jugendliche

„spür.sinn – Abenteuer Lernen und Naturverbindung“ möchten Kindern eine gesunde und sinnvolle Freizeitgestaltung ermöglichen. Dafür schaffen wir den Raum in einer natürlichen Umgebung und bieten ihnen die Möglichkeit, sich regelmäßig in der gemischtaltrigen Gruppe in der Natur zusammenzufinden.


Allgemeine Information

Wir möchten den Kindern Raum geben. Raum zum Wachsen, damit sie ihre Stärken und Talente entdecken und
ihr eigenes Potential entfalten können.

Dazu streifen wir durch die Wälder und schließen Freundschaft mit der Natur und ihren Bewohnern.
So können Kinder in und mit der Natur lernen und wachsen, Zeit mit Freunden und Gleichgesinnten genießen und zu ihren Wurzeln finden .

Wir nutzen die natürlichen Geschenke, die uns allen gemeinsam sind: das Bedürfnis nach Verbundenheit und Wachstum, die Entdeckerfreude und die Gestaltungslust sowie den kindlichen Bewegungsdrang und die kindliche Neugierde.


 

Wir orientieren uns an den Leidenschaften der Kinder und je nach Jahreszeit und Witterung schlägt uns die Natur verschiedene Aktivitäten vor:

  • Feuer machen
  • Wildnisküche
  • Schutzhütten bauen
  • Gefahren des Waldes erkennen
  • Spuren lesen
  • Kräuterkunde
  • Tarnen & anschleichen
  • Streunen & klettern
  • Forschen & entdecken
  • kooperative Gruppenspiele
  • Wahrnehmungs – und Geländespiele
  • Lieder singen
  • Geschichten lauschen
  • Herstellen von Gebrauchsgegenständen
  • Handwerkliches Tun: schnnitzen, glutbrennen, filzen, weben, zeichnen...
  • Kreatives Gestalten, LandART
  • Feste feiern
  • und vor allem: Spaß haben!

Waldläuferbanden

Die Waldläuferbanden sind eigentlich das Herzstück unseres Wirkens.

Momentan gibt es drei Waldläuferbanden: eine dienstags (Füchse) und eine mittwochs (Raben) für Kinder ab 6 und freitags (Dachse) für Kinder ab 10 Jahren. Eine Waldläuferbande umfasst maximal 15 Kinder, wird von zwei bis vier Erwachsenen betreut und ist eine geschlossene Gruppe.

Wir treffen uns einmal wöchentlich an einem Nachmittag über den Zeitraum einer Jahreszeit. Erst über einen längeren Zeitraum ist es möglich, nachhaltiges Lernen zu ermöglichen, eine tiefe Beziehung zur Natur zu entwickeln und Freundschaften zu pflegen. Unser Spielplatz ist die Natur, wir sind bei jedem Wetter draußen. Im Mittelpunkt unserer Zeit stehen das gemeinschaftliche Leben in der Gruppe und das Sammeln positiver Erfahrungen.

Unsere Wilde Woche findet heuer von 22.7. bis 28.7. statt. Die Wilden Tage mit unseren Waldläuferkindern verbringen wir von 26.7. bis 28.7. auf der Garnbergalm.

Bei Interesse zur Teilnahme an einer Waldläuferbande bitte frühzeitig melden - wir führen eine Warteliste!

Momentan haben wir Waldläuferpause und starten in der dritten Schulwoche mit den Füchsen, Raben und Dachsen in den Herbst.


  • 6 Wochen, 1x / Woche
  • Eckholz 5, Waidhofen/Ybbs
  • 80,-
  • Geschwisterkinder 70,-

Anmelden


Workshops

Handwerkskreis

Wilde Woche (22.07.-29.07.2017)

Neben den regelmäßigen Aktivitäten während der Schulzeit ist die „Wilde Woche“ in den Sommerferien ein fixer Bestandteil unseres Programms. Heuer findet sie von 22. Juli bis 29. Juli bereits zum fünften Mal statt und bietet ein vielfältiges Angebot für Groß und Klein. Neben speziellenTagesaktivitäten für Kinder bieten wir heuer auch zwei Programmaktivitäten für Jugendliche und Erwachsene an: Geronimo, ein Nachtgeländespiel und Quer.feld.ein, einem genialen Orientierungsspiel, das über 24 Stunden geht. Die "Wilden Tage" auf der Garnbergalm (27.7.- 29.7.) sind exklusiv unseren Waldläuferkindern aus dem Schuljahr 2016/17 vorbehalten.


 

Samstag, 22.07.2017

"Kohle, Glut und heißer Stein..."

... mehr braucht es nicht, um ein Wildniskoch zu sein!

In der Koch- und Feuerwerkstatt lernst du unterschiedliche Methoden zum Kochen ohne Kochutensilien über und unter der Erde kennen und wir werden gemeinsam leckere Gerichte zubereiten.

Wenn du gerne Feuer machst, Köstlichkeiten zurbereitest und dieses dann auch leidenschaftlich schnabulierst, dann bist du hier genau richtig. Natürlich kommt der Spaß am Tun mit deinen Freunden nicht zu kurz. Das hört sich doch lecker an, oder?

  • Samstag, 22.07.2017
  • 10.00 - 17.00 Uhr
  • Krautberg, Waidhofen/Ybbs
  • 25,-
  • inkl.Verpflegung
  • ab 8 Jahren

Anmelden


 

Sonntag, 23.07.2017

"Geronimo"

Bei diesem spannenden Nachtgeländespiel steigen wir in die Spuren des berühmten Scouts Geronimo und machen uns unsichtbar. Ob du im Schatten der Nacht unentdeckt deine Mission erfüllen kannst?

  • Sonntag, 23.07.2017
  • 21.00 - 24.00 Uhr
  • Eckholz 5
  • 15,-
  • ab 10 Jahren & Erwachsene

Anmelden


 

Montag, 24.07.2017 - Dienstag, 25.07.2017

"Quer.feld.ein"

Bist du bereit für ein 24 Stunden-Abenteuer? Dann pack deinen Rucksack und finde mittels Sonne, Landschaft, Kompass, Karte und deinem Team zum Ausgangspunkt zurück? Wir bringen dich (blind) an einen unbekannten Ort und deine Mission wird es sein, dich mit deiner Gruppe mit dem zurechtzufinden, was euch zur Verfügung steht. Wir übernachten unter freiem Himmel und wollen 24 Stunden später wieder in Waidhofen landen.

Ob das gelingt? Es liegt in euren Händen (oder Füßen :) - "Quer.feld.ein" ist einfach ein unglaubliches Orientierungsspiel, das all eure Sinne und euren Teamgeist fordert! Erweitere deine Komfortzone und sei dabei!

  • Montag, 24.07.2016, 12.00 Uhr bis
  • Dienstag, 25.07.2017, 12.00 Uhr
  • Treffpunkt Schillerpark
  • 40,-
  • für Dachse, Jugendliche ab 12 Jahren & Erwachsene
  • inkl. Verpflegung

Anmelden


Mittwoch, 26.07.2017

"Abenteuertag"

Einfach raus und eine feine Zeit haben, draußen im Wald oder am Bach! Herumstreunen, spielen, Geschichten lauschen, Feuer machen, kreativ sein, schnitzen, Freundschaften knüpfen und Neues ausprobieren!

Lass dich überraschen!

  • Mittwoch, 26.07.2017
  • 10.00 - ca. 16.00 Uhr
  • Eckholz 5, Waidhofen/Ybbs
  • 20,-
  • ab 6 Jahren
  • inkl. Verpflegung

Anmelden


Donnerstag, 27.07.2017 - Samstag, 29.07.2017

"Wilde Tage"

Drei Tage auf der Garnbergalm mit deinen Waldläuferfreunden!

Draußen sein nach Herzenslust und endlich einmal mehr Zeit haben, für all die Dinge, die du schon immer machen wolltest! Feuer machen, Flinker Stock spielen, Handwerken (schnitzen, glutbrennen, Körbe nähen, Schnüre drehen, malen, filzen ...), toben, singen, Geschichten lauschen, kreativ sein, Lager bauen und die Seele baumeln lassen - all das erwartet dich! Wir freuen uns auch auf die Ideen, die du mitbringst!

Die Alm bietet uns alles, was wir für eine gemeinsame, feine Zeit brauchen. Es besteht die Möglichkeit im Haus zu schlafen - Mehrbettzimmer mit Stockbetten stehen zur Verfügung. Wer will, kann aber auch im Zelt oder unter freiem Himmel schlafen. Von unserem Verpflegungsteam werden wir wieder bestens betreut - bestimmt werden wir aber auch am offenen Feuer kochen.

Kurzum: eine abenteuerliche Zeit im Ybbstal wartet auf dich!

  • Donnerstag, 27.07. bis Samstag, 29.07.2017
  • Treffpunkt: Donnerstag, 27.07. um 9:00 Uhr / Schillerpark
  • Rückkunft : Samstag, 29.07. / 16:20 Uhr / Bürgerspitalskirche
  • Garnbergalm im Ybbstal (Hohenlehen)
  • 90,- / Geschwister 70,-
  • inkl.Verpflegung, Transport, Unterkunft, Material, Betreuung
  • nur für Waldläuferkinder - Füchse, Raben und Dachse!

Anmelden